DER KIRCHENVORSTAND


Pfarrer Dr. Grabner, Pfarrerin Langner-Stephan und Pfarrer Staemmler-Michael gehören dem Kirchenvorstand an.  

Personalwechsel

Am 1. Advent wurde Herr Alexander Taut aus dem Kirchenvorstand verabschiedet und Herr Ronald Bönisch in das Amt als Kirchvorsteher eingeführt.

Informationen aus der Sitzung des Kirchenvorstandes
am 8. November 2017

  • Im ersten Teil haben die drei Kirchenvorstände ge-meinsam die Dienstbeschreibungen für die Kantoren beschlossen.

  • Pfarrer Dr. Grabner wird in einem Gottesdienst in der Taborkirche am 14. Januar, 14.00 Uhr, verabschiedet. Seine Aufgaben werden im Wesentlichen von Pfarrerin Langner-Stephan und Pfarrer Staemmler-Michael übernommen; bis zur Wiederbesetzung der Stelle werden einzelne Aufgaben entfallen.
  • Am 1. November gab es im Zusammenhang mit der bevorstehenden Strukturänderung ein Gespräch mit Vertretern der Kirchenvorstände von Großzschocher und Knauthain.
  • Pfarrer Staemmler-Michael hat das Konzept für das "Stadteiloffene Gemeindezentrum Heilandskirche" vorgestellt.


  • Aus der anschließenden Sitzung des Bethanien-KV:

  • Für die Arbeit an den Projekten "Verbesserung der Akustik in den Sälen" und "Sanierung der Damen-Toiletten" wurden die weiteren Schritte vereinbart.


  • zurück