30.08. - Uwe Schürmann

 

„Auf der Suche nach dem göttlichen Plan“

Der in Schleußig arbeitende Künstler Uwe Schürmann stellt unter dem Titel „Auf der Suche nach dem göttlichen Plan“ einige seiner Werke vor. Er versucht in seinen Arbeiten eine hinterfragende Verbindung zwischen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen und einem scheinbar göttlichen Plan herzustellen. Ist das Leben der Plan an sich? Ist der Mensch mit Intelligenz ausgestattet, um dem Unausweichlichen auszuweichen? Seine Bilder entführen den Betrachter in die Weiten des Universums, gleichsam in die Geheimnisse des Mikrokosmos, die für den Menschen teilweise noch nicht sichtbar und unerklärlich sind. Der Künstler setzt für seine Werke unterschiedlichste Malstile und Farben ein. Die von ihm entwickelte fotochemische Malerei stellt ein Alleinstellungsmerkmal dar. Der Künstler wird in einer kleinen Ansprache über seine Arbeitsweise, Gedankenwelt und kreative Experimentierfreude sprechen. Wir freuen uns auf ihr Kommen!

DO 30.08.2018 - 18:00 Uhr | Bethanienkirche

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok