13.03. - St. Pauli MEINE FREIHEIT

Lesung im Rahmen der Leipziger Buchmesse und Leipzig liest mit Kiez-Pastor Sieghard Wilm: St. Pauli, meine Freiheit
Kirche zwischen Reeperbahn und Landungsbrücken, zwischen Promis und Prostituierten: Pastor Sieghard Wilm ist Pfarrer „auf“ Sankt Pauli. Zu Gast in der Heilandskirche, liest der ungewöhnliche Pfarrer aus seinem autobiographischen Buch „St. Pauli, meine Freiheit“:
Der Hamburger Stadtteil St. Pauli ist dreckig, laut und herzlich. Der Junge vom Dorf hätte nie geträumt, dort einmal Pastor zu werden. Fromm erzogen, strandet der Gottessucher auf dem Kiez. Dort erlebt er sein Coming Out, findet seine große Liebe und gründet eine Regenbogenfamilie. Mitten im Rotlicht und Blaulicht wird die St. Pauli-Kirche sein Ort für Glaube, Liebe und Hoffnung. Eine fromme und freche Freiheitserklärung.

FR 13.03.2020 - 19:00 Uhr | Heilandskirche

Anfahrt: TRAM 3 + 14, Bus 74 Haltestelle "Felsenkeller"

Veranstalter: Claudius Verlag
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.